Jugend B
Bayerische Meisterschaft 2002
SV Weiden - WB Coburg
07.04.02


SV Weiden Wasserballer deklassieren WB Coburg mit 41:1 -Siege

Auch die B Jugend musste am Sonntag gegen den WB Coburg antreten. Im 2. Saisonspiel um die Bayerische Meisterschaft musste der SV dem WB Coburg eine bittere 41:1 Klatsche bescheren.
Die Coburger, die nur zu siebt anreisten, mussten fast 2 Viertel lang in Unterzahl spielen, da ein Coburger Spieler kurz vor Spielbeginn krankheitsbedingt ausfiel.
Die Viertelergebnisse 11:0, 10:0, 12:0 und 8:1 spiegeln das Spiel voll und ganz wieder, obwohl die Oberfranken mit diesem Erge
b
nis noch gut bedient waren. Die Weiderner konnten sich sogar viele Abschlussschwächen erlauben und durch die Bank durchwechseln.
Schon nächste Woche reisen die Weidener zum Rückspiel nach Coburg und werden versuchen ihre Leistung auch auswärts zu wiederholen.

Die Mannschaft:
Klein Christopher und Bayik Enis (1 Tor) im Tor,
Wild Michael (2), Ohainski Daniel (3),
Fries Dominik (9), Bronold Florian (6), Luczak Sven (6), Luczak Bartek (10), Meßner Christian (4)