Jugend
Bayerische Meisterschaften 2003


SVW-Jugend in einer Krise
A-Jugend enttäuscht auf ganzer Linie, C-Jugend wie erwartet "nur" Vize-Meister, D-Jugend verspielt Bayern-Titel

(prg) Nach dem knapp gesicherten Bayern-Titel der B-Jugend-Wasserballer des SV Weiden, hatte der Vere
in Großes vor. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wollte man mehr Bayerische Meistertitel holen als der Konkurrent SV Würzburg 05.
Doch es scheint ein Fluch über den Oberpfälzern zu stehen.
Einziger Lichtblick ist noch das ausstehende E-Jugend Finale um die Bayerische Meisterschaft, wo der SVW nach dem Hinspielsieg beim SV Würzburg 05 Favorit ist.
Doch sonst verspielte der SVW (fast) alle BM-Titel in diesem Jahr.

Die C-Jugend war vollkommen erwartet "nur" Bayerischer Vize-Meister geworden. Dem 4. Deutschen Meister SV Würzburg 05 konnten die Wodarz-Schützlinge noch nie so richtig das Wasser reichen. Beide Spiele gegen den späteren Meister gingen verdient verloren (8:14, 6:17).

Die D-Jugend konnte im in den gleichen Jahrgängen wie im vergangenen Jahr den Bayern-Titel nicht verteidigen. Zwei knappe Niederlagen (4:7, 6:8) gegen die Bundesligajugend des SVW 05 sind zwar keine Blamage, bei den Verantwortlichen rechnete man sich jedoch in dieser Altersklasse den Titel aus. Die zweite Mannschaft belegte in den Bayerischen Meisterschaften den 4. Platz, trat jedoch auch nur mit E-Jugend-Spielern an.

Die Krönung war jedoch am Samstag die A-Jugend. Nach ihrem Hinspielerfolg gegen den SV Würzburg 05 (12:8) standen sie ja schon fast als Meister fest, waren der Favorit.
Doch im Rückspiel im Wolfgang-Adami -Bad boten sie eine desolate Vorstellung.
Alle im Training einstudierten Spielzüge wurden nicht verwirklicht.
Leichtfertig wurde sogar noch der BM-Titel vergeben. Eine 5:12 -Niederlage, von der Trainer Irek Luczak als einer der schlimmsten Niederlagen seiner Karriere spricht.

Nach den Höhenflügen in den vergangenen Jahren haben die SVW-Wasserballer in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem sehr großen Tief zu kämpfen. Wann und ob sie sich aus dieser Krise erholen wird sich zeigen.