Ausschreibung zum 27. bayrischen Kinderwasserballturnier 2024

Das Turnier wird vom 13.07.2024 bis 14.07.2024 in Weiden (Schätzlerbad) stattfinden. Sollten Sie Interesse daran haben mit Ihrer Kindermannschaft (Jahrgänge 2011 und jünger, Mädchen und Jungen) an einem Traditionsturnier teilzunehmen, so können Sie hier die genaue Ausschreibung und Turniermodalitäten erhalten.


21.04.2024 - Keine Überraschung in der Therme

Eine gute Halbzeit zu wenig gegen Tabellenführer
(prg) Die Überraschung blieb aus. Die personell geschwächten Weidener Wasserballer unterlagen am vergangenen Samstagabend gegen den Tabellenführer mehr...


19.04.2024 - Schwierige Saisonphase

SV-Wasserballer personell stark gebeutelt gegen Spitzenreiter 
(prg) Die Hoffnungen der Weidener Wasserballer auf ein spannendes 2.Bundesliga-Topspiel am Samstag in der Thermenwelt schwinden zunehmend. mehr...


08.04.2024 - Kalte Dusche in Stuttgart

Wasserballer unterliegen Cannstatt klar, Kapitän gesperrt
(prg) Eine Überraschung in Stuttgarter Neckarbad ist ausgeblieben, die Weidener Wasserballer (Tabellenplatz 3) bleiben chancenlos.  mehr...

Tabellenübersicht 2. Liga Süd

Platz Verein Punkte
1. SC Neustadt/Weinstraße 22
2. SV Cannstatt 20
3. SV Weiden 1921 16
4. Post-SV Nürnberg 12
5. WSV Ludwigshafen 1921 12
6. VfB Friedberg 9
7. SC Wasserfr. Fulda 1923 9
8. Erster Frankfurter SC 4
9. WV Darmstadt 70 0

Das nächste und letztes Heimspiel der Herren in dieser Saison findet im Schätzlerbad am 29.06.2024 um 18:00 Uhr gegen den SV Cannstatt statt

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Willkommen beim Weidener Wasserball

Herzlich Willkommen auf unserer neu gestalteten Webseite. Unsere offizielle Bezeichnung lautet "Schwimmverein Weiden 1921 e.V. Abt. Wasserball". Gerne informieren wie Sie auf den folgenden Seiten über unseren Verein, die Mannschaften, sowie Ergebnisse und Veranstaltungen.

Wasserball ist ein Ballspiel in einem abgegrenzten Feld im Wasser, bei dem die Spieler zweier Mannschaften versuchen, den Ball durch geschicktes Taktieren und Abspielen in das gegnerische Tor zu werfen. Ziel des Spieles ist es, mehr Tore als die gegnerische Mannschaft zu erzielen. Die Mannschaft mit den meisten anerkannten Toren ist der Sieger. 

Unser Sport ist die älteste olympische Mannschaftssportart, da bereits ab 1900 ein Wettbewerb durchgeführt wurde, seit 2000 findet auch ein olympischer Wettbewerb der Frauen statt.

Veni, Vidi, Vici